Allgemeine Informationen zu den folgenden Schwibbögen und Lichterspitzen!    

Klöppelbriefe für Schwibbögen oder Lichterspitzen werden im Klöppelhandel viele angeboten. Jedoch ist es nicht so einfach den passenden Schwibbogen, oder die Lichterspitze für Ihre Klöppelarbeit zu bekommen.

 

Ich fertige Ihnen den benötigten Schwibbogen, so wie Sie ihn für Ihre Klöppelarbeit benötigen, ob in Sonder oder auch in Standartmaßen. Selbst wenn Sie für einen Schwibbogen, eine eigene Füllung erarbeitet haben, können Sie den passenden Bogen gefertigt bekommen. Auch dies stellt kein Problem dar, denn faßt alles ist realisierbar, damit Ihre Klöppelarbeit perfekt zur Geltung kommt.

 

Um Ihnen den benötigten Schwibbogen oder Lichterspitze  für Ihre Klöppelarbeit fertigen zu können, benötige ich den original Klöppelbrief, wonach Sie gearbeitet haben. Denn nur so kann der gewünschte Bogen genau zu Ihrer Arbeit angepasst werden. Damit diese auch optimal zur Geltung kommt.

 

Bei der Ausführung des von Ihnen gewünschten Bogens können Sie die Holzart, sowie die Farbgestaltung  passend zu Ihren Möbeln wählen. Bevorzugt wird besonders ausgesuchtes helles Eschen-, oder dunkles Eichenholz. Denn diese beiden Holzarten gehören zu den Harthölzern. Und haben auch eine sehr schöne ansprechende Maserung.  Wobei Eschenholz durch längern Lichteinfluß einen sehr schönen warmen gelblich Farbeton bekommt.

 

Ganz Ihren Wünschen entsprechend, fertige ich den entsprechenden Schwibbogen, als auch die Lichterspitze zum einspannen der Klöppelarbeit. Hierzu sind ringsum Löcher gebohrt, wo Sie Ihre Klöppelarbeit befestigen können. Oder mit einseitig entspiegeltem Bilderglas, wo Ihre Arbeit zwischen zwei Glasscheiben stramm eingelegt wird. Für die Beleuchtung können Sie zwischen Wachskerzen, als auch elektrischen Hülsenkerzenbirnen wählen. Bei elektrischer Ausführung ist die Zuleitung mit einem Zwischenschalter versehen, damit Sie leicht ein oder ausschalten können. Und nicht jedesmal den Stecker ziehen müssen, was sehr viel Umstand bedeutet. 

 

Hier ein Schwibbogen, der nach Kundenangaben erstellt wurde.

 

 


Bei dieser ausführung wurde zuerst der Schwibbogen nach Kundenvorgaben gefertigt. Die auf den E-Kerzen aufgesteckten Spansterne (Eigenprodukt der Auftraggeberin) sollten parallel zum Schwibbogen stehen. So ist diese gotische Fensterform zustande gekommen. Die Klöppelarbeit ist später der Bogenform angepaßt und geklöppelt worden. Der Schwibbogen hat die Maße 65 cm Sockelbreite und 32 cm mittlere Höhe, ohne Spansterne. Der unter dem Schwibbogen stehende Hocker, dient zur Erhöhung am Fenster. Damit die Klöppelarbeit auch gut am Fenster zur Geltung kommt. Und uch von aussen gut gesehen werden kann.

 

 

 

 

Kontakt:

Die-Holzwerkstatt

Franz-Josef Brochhagen 

Schemmer Str. 17

51709 Marienheide 

Zum Kontaktformular